AdBlue / Flüssigdünger2018-12-04T11:51:42+00:00

ADBLUE / FLÜSSIGDÜNGER

In jüngster Zeit hat der Absatz von AdBlue deutlich zugenommen. Aus diesem Grund müssen Tankstellen Lagerkapazitäten aufbauen, um den zusätzlichen Bedarf zu decken. Um dies zu gewährleisten können beispielsweise bestehende Tanks mit einer Tankinnenhülle für die Lagerung von AdBlue umgerüstet werden. Flüssigdünger (AHL) ist ebenfalls sehr aggressiv und auch hier schützt die Leckschutzauskleidung den Tank vor Korrosion. In beiden Anwendungsbereichen sollte in jedem Fall darauf geachtet werden, dass alle Komponenten in einer Edelstahl- oder Kunststoffausführung verwendet werden.

Die Leckschutzauskleidungen für AdBlue und Flüssigdünger (AHL) sind vom DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) unter der Nummer Z-65.30-487 zugelassen. Sie erfüllen alle gesetzlichen Anforderungen nach dem Wasserhaushaltsgesetz und sind seit mehr als 20 Jahren im Einsatz. Mit dem patentierten Montagesystem von FENOTEC mit im Werk vernähtem Vlies in einem Stück wird ein schneller Einbau gewährleistet. Auch wenn das Vakuum im Zwischenraum einmal abfallen sollte (z.B. beim Transport des Tanks), können Innenhülle und Vlies immer wieder zusammen aufgeblasen werden.

Schließen
Tanks

Kundendaten